Gewinnzahlen:
10
29
33
55
65
72
47

FAQ - SuperEnalotto - Italien

Wie funktioniert Lotto in Italien?

SuperEnalotto wird in der aktuellen Form erst seit Juli 2009 gespielt. Es müssen aus 90 Zahlen die 6 Richtigen getippt werden. Hinzu kommen noch der "Jolly" und der "SuperStar". Letzterer kostet jedoch extra und wird wiederum aus allen 90 Zahlen gezogen. Hat man 5 Richtige und den "Jolly", erreicht man eine höhere Gewinnklasse, die "5+1".

Wie funktioniert italienisches Lotto im Internet?

So als würden Sie richtig Lotto spielen. Sie füllen einfach bei einem Anbieter wie TheLotter die Tippfelder aus, bestätigen die Aktion und der Anbieter kauft für Sie Ihren Tippschein in Italien und füllt diesen, gemäß Ihrer Vorgaben, aus.
Dabei haben Sie die Möglichkeit normal 5 Reihen à 6 Zahlen zu spielen oder auch 8, 9, 10, 11, 12 oder 14 einzelne Zahlen als Systemschein . Teilnehmen können sie dann an der nächsten oder den nächsten 5, 10, 25 oder 52 Ziehungen.

Wie viel kostet "SuperEnalotto" online?

Ein Block, also eine Reihe kostet 2,50 Euro. Gespielt werden mindestens 5 Blöcke zu dann 12,50 Euro.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wann wird ausgezahlt?

Bei unseren Partnern beauftragen Sie faktisch jemanden mit dem Kauf eines echten Loses in Italien, Sie spielen also mit einem italienischen SuperEnalotto-Los um den offiziellen italienischen Jackpot.
Sollten Sie mindestens 3 Richtige haben, überweist Ihnen TheLotter den Gewinn zunächst auf Ihr Kundenkonto.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die offiziellen und öffentlichen Ziehungen finden immer dreimal die Woche, am Dienstag, Donnerstag und am Samstag, um 20 Uhr statt.

Lotto News Italien - SuperEnalotto

- Superenalotto-Jackpot bei 15,3 Millionen Euro

Kein Jackpotgewinner beim italienischen Lotto. Knapp 14,3 Millionen Euro waren Dienstagabend im Jackpot des SuperEnalotto, auf alle sechs gezogenen Gewinnzahlen hatte kein Mitspieler gesetzt. Damit wächst der SuperEnalotto-Jackpot für seine heutige Ziehung, am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 auf 15,3 Millionen Euro an.

Die Gewinnzahlen der 121. SuperEnalotto Ziehung von 08. Oktober 2019: 25 - 35 - 47 - 70 - 79 - 87
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 83
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 54

Insgesamt 10 Großgewinner gab es auch ohne den Jackpotgewinn. Mit fünf passenden der sechs gezogenen SuperEnalotto Gewinnzahlen gehen je 31.205,10 Euro an sechs Tickets bzw. deren Inhaber .Je 39.567 Euro gehen im zweiten Gewinnrang der Zusatzziehung SuperEnalotto SuperStar mit einem 4+1-Tipp an vier weitere Glückstipper. Insgesamt konnten in der Ziehung vom Dienstag 365.660 Gewinntickets mit Gesamtgewinnen von 3.934.967,01 Euro ermittelt werden. Darunter befinden sich 13.769 Tickets im Sofortgewinnen von je 25 Euro.

Die Gewinnzahlen der 120. SuperEnalotto Ziehung von 05. Oktober 2019: 20 - 38 - 52 - 58 - 68 - 72
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 45
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 79

Insgesamt konnten am 05.10.2019 über alle Nicht-Jackpot-Gewinnklassen verteilt 476.130 Tickets Gesamtgewinne von 4.769.969,65 Euro erzielen. Darunter 12 Gewinne im dritten Gewinnrang der Hauptlotterie SuperEnalotto mit je 19.709,40 Euro. Der zweite Gewinnrang, fünf Hauptzahlen plus die Jolly-Nr. blieb unbesetzt. Ein weiteres Ticket enthielt vier passende Hauptzahlen und die gezogene SuperStar-Nr. und erhält damit 44.377 Euro, den großen Einzelgewinn am 05. Oktober.

Die Gewinnzahlen der 119. SuperEnalotto Ziehung von 03. Oktober 2019: 04 - 05 - 31 - 35 - 46 - 80
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 77
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 34

Ein kann ein Ticketbesitzer gleich 184.856,67 Euro für sich einstreichen. Nur ein Ticket wies am Donnerstag, den 03. Oktober 2019 fünf passende Hauptzahlen für einen Gewinn in der dritten Gewinnklasse der SuperEnalotto-Ziehung auf. Auch bei der Zusatz-Ziehung SuperStar setzte nur ein Tipper auf die passenden Gewinnzahlen (4+1) für den Gewinn im zweiten Rang. Hier gibt es einen Großgewinn von 45.079 Euro. Insgesamt gehen fast 3,7 Millionen Euro an 411.039 Gewinntickets.

Die Gewinnzahlen der 118. SuperEnalotto Ziehung von 01. Oktober 2019: 11 - 59 - 63 - 73 - 84 - 89
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 62
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 27

Der Oktober startet beim SuperEnalotto zwar ohne Jackpotgewinner dafür aber mit 6+7 Großgewinnern. In der Hauptziehung des SuperEnalotto stimmten die Gewinnzahlen von 6 Tickets für einen Gewinn im dritten Rang überein und erhalten so je 31.746,99 Euro. Im zweiten Rang der Zusatzlotterie SuperStar gab es gleich 7 passenden Gewinntickets. Jedes von ihnen erhält 42.291 Euro. Insgesamt konnten 402.170 Tickets Gesamtgewinne von 4.266.856,32 Euro erzielen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.


- Superenalotto-Jackpot wächst langsam aber stetig

Seitdem der SuperEnalotto-Jackpot nicht mehr auf Rekordjagd ist, ist es etwas still um ihn geworden. Erst haben Tipper der italienischen Lotterie mehr als ein Jahr auf einen Jackpot-Gewinner gewartet und dann wurde er innerhalb von wenigen Wochen gleich zwei mal gewonnen. Da hatte der Jackpottopf natürlich noch nicht wieder so viel Zeit zu wachsen. Heute Abend, am 01. Oktober 2019 stehen 10.8 Millionen Euro im Jackpot des italienischen SuperEnalotto zur Auslosung bereit.

Die Gewinnzahlen der 117. SuperEnalotto Ziehung von 28. September 2019: 37 - 49 - 66 - 75 - 77 - 82
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 31
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 08

Die höchsten Gewinne erzielten am 28. September drei Tickets, die fünf passende Hauptzahlen der SuperEnalotto Hauptziehung aufwiesen. Jedes der Tickets bzw. deren Besitzer erhält 75.682,73 Euro. Aber ach bei der Zusatzlotterie SuperEnalotto SuperStar gab es Großgewinne.Für den 4+1-Tipp gehen hier je 35789 Euro an drei Tickets. Insgesamt erhalten über alle Gewinnklassen verteilt 469.626 Tickets Gesamtpreise im Wert von fast 4,9 Millionen Euro. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.


- SuperEnalotto Jackpot bereits nach einem Monat wieder geknackt

Beim 209 Millionen Euro Rekord-Jackpot hat es rund 14 Monate, also etwa 1 Jahr und zwei Monate gebraucht, bist ein Tipper auf alle sechs gezogenen SuperEnalotto-Gewinnzahlen setzte. Und scheinbar hat der italienische Rekord-Gewinner seinen Gewinn auch noch nicht eingelöst. Gestern Abend rollten die Kugeln beim italienischen SuperEnalotto, wie jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag üblich und kürten nach schon einem Monat einen neuen Jackpot-Gewinner. Mit allen sechs richtig getippten Zahlen sicherte sich ein Mitspieler/eine Mitspielerin oder vielleicht sogar eine Tippgemeinschaft aus Montechiarugolo, einer kleinen Stadt in der Provinz Parma, 66.369.584,83 Euro im ersten Gewinnrang des SuperEnalotto.

Die Gewinnzahlen der 112. SuperEnalotto Ziehung von 17. September 2019: 09 - 18 - 26 - 43 - 60 - 79
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 57
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 35

Neben dem Jackpot konnten sich vier Tickets im dritten Rang der SuperEnalotto Hauptziehung Großgewinne sichern. Diese Gewinne fallen zwar nicht ganz so groß aus, aber über je 49.820,20 Euro, für den 5er-Tipp kann man schon ordentlich jubeln. Auch die Zusatzlotterie SuperStar sorgte für Großgewinner. Hier gehen für den 4+SuperStar-Tipp je 34.728 Euro an zwei Gewinnertickets.

Neben dem Jackpot in Höhe von 66.369.584,83 Euro gingen in der gestrigen SuperEnalotto-Ziehung in allen Nicht-Jackpot-Gewinnklassen insgesamt 3.545.936,57 Euro an 446.606 Gewinntickets. Darunter auch 14.675 Tickets mit Sofortgewinnen in Höhe von je 25 Euro.

Der SuperEnalotto-Jackpot wird das nächste Mal am Donnerstag, den 19. September 2019 mit 5,7 Millionen Euro ausgelost.


- Superenalotto heute mit 66,4 Millionen Euro im Jackpot

Auch wenn die Ziehungsrunde mit einer Schnapszahl daherkam, am Samstag war die 111. SuperEnalotto-Ziehung dieses Jahres, beim Jackpot knallten die Korken nicht. Kein Tipper setzte auf alle sechs, der am 14. September 2019 gezogenen Gewinnzahlen. Der Jackpot wurde nicht geknackt und steigt damit für seine nächste Auslosung erneut an. Heute Abend, am Dienstag, den 17. September 2019 erwarten SuperEnalotto-Tipper 66,4 Millionen Euro im Jackpot.

Die Gewinnzahlen der 111. SuperEnalotto Ziehung von 14. September 2019: 01 - 07 - 10 - 40 - 52 - 59
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 47
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 85

Den höchsten Gewinn erzielte ein Mitspieler oder vielleicht auch eine Tippgemeinschaft, die auf das Zusatzspiel SuperStar setzte. Für vier von sechs passenden SuperEnalotto-Gewinnzahlen in Verbindung mit der gezogenen SuperStar Nr. erhält er oder auch sie 20.299 Euro. In der dritten Gewinnklasse der SuperEnalotto-Hauptziehung erhalten noch einmal 13 Tickets Gewinne von 18.443,84 Euro für fünf richtige Gewinnzahlen.

Am Samstag konnten insgesamt 674.970 Tickets mit ihren Tipps Gewinne erzielen. Darunter befinden sich auch 17.398 Tickets mit Sofortgewinnen von je 25 Euro. Insgesamt werden 5.242.944,62 Euro an die Gewinnertickets ausgeschüttet.


- Superenalotto-Jackpot steigt weiter - Samstag 65,1 Millionen Euro

Die Gewinnzahlen der 110. SuperEnalotto Ziehung von 12. September 2019: 12 - 17 - 20 - 62 - 80 - 88
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 26
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 28

Die 110. Ziehung des SuperEnalotto und ihrer Zusatzlotterie SuperEnallotto SuperStar brachte keinem Mitspieler den Jackpot und auch in der 2. Gewinnklasse der Hauptziehung konnte kein Mitspieler punkten.

Insgesamt erhalten 512.675 abgegebene Tickets kleinere und größere Gewinne. Darunter im dritten Rang der SuperEnalotto Hauptziehung gleich zehn Tickets, die auf fünf der sechs gezogenen Gewinnzahlen setzten. Für diesen Tipp gehen 19.719,90 Euro an jedes der zehn Tickets. Dank der SuperStar Nummer können sich zwei weitere Tipper bzw. die Inhaber von zwei Tickets über je 25.936 Euro freuen. Sie lagen mit ihrer Zahlenkombination im zweiten Gewinnrang der Zusatzziehung richtig.

An 512.675 Gewinntickets werden für die Ziehung vom 12. September 2019 insgesamt 4.380.400,26 € ausgeschüttet.

Die nächste Ziehung des SuperEnalotto und seiner SuperStar-Option findet morgen Abend, am Samstag, den 14. September statt. Der SuperEnalotto Jackpot steht bei 65,1 Millionen Euro.


- Superenalotto-Jackpot schon wieder bei 63,9 Millionen Euro

Einen Monat ist es her, dass der Rekord-Jackpot der italienischen Lotterie SuperEnalotto geknackt wurde. Der Jackpot-Topf ist inzwischen schon wieder auf stolze 63,9 Millionen Euro angewachsen. Eine Summe bei der Tipper des deutschen Lotto 6aus49 nur mit den Ohren schlackern können. Im Gegensatz zur deutschen Lotterie hat die italienische Lotterie auch kein "Ablaufdatum" in Form einer Zwangsausschüttung und kann weiter und weiter wachsen. Wir sind also gespannt wohin und in welche Höhen und der SuperEnalotto uns in seiner aktuellen Jackpotrunde entführt.

Die nächste Ziehung beim SuperEnalotto findet heute Abend statt. Der Jackpot hält 63,9 Millionen Euro. Wollen Sie Ihr Glück versuchen? Hier gibt es die Tickets für den SuperEnallotto-Jackpot!

Die Gewinnzahlen der 109. SuperEnalotto Ziehung von 10. September 2019: 15 - 16 - 21 - 49 - 50 - 83
SuperEnalotto - Jolly-Nr.: 20
SuperEnalotto - Zusatzspiel - SuperStar: 22

In der Ziehung des SuperEnalotto und seine Zusatzlotterie SuperStar vom Dienstag, den 10. September 2019 wurden insgesamt 442.578 Gewinntickets ermittelt, an die Preisgelder im Gesamtwert von 4.200.163,30 Euro ausgeschüttet werden. Darunter auch 14.757 Sofortgewinne von je 25 Euro. Die höchsten Gewinne gingen mit je 40.226,33 Euro an fünf Tickets im dritten Gewinnrang der Hauptziehung. Im zweiten Gewinnrang der Zusatzlotterie gingen für vier passende SuperEnalotto-Zahlen und die passende SuperStar Nr. je 39.960 Euro an drei Tickets.

Alle News anzeigen